Erfolgreicher Geschenke-Bazar und Weihnachtsmarkt

Evangelischer Frauenarbeitskreis

Der Geschenke-Bazar des evangelischen Frauenarbeitskreises vom 20. November fand einen erfreulich grossen Anklang. Der Einsatz der ca. vierzig Helferinnen und Helfer hat sich gelohnt. Nebst den vielen Hand- und Bastelarbeiten sowie Flohmarkt-artikeln konnten eine grosse Zahl von Mittagessen und Desserts verkauft werden. Dazu kommen noch die Einnahmen von Frau Nydegger und ihren Helferinnen, die das ganze Jahr über in der Rathaushalle einen Verkaufsstand betreuen. So konnten je 5‘500 Franken an den evangelischen Hilfsverein Chur und an den Verein „Younitiate“ übergeben werden, einem Churer Kinderhilfswerk in Südafrika.

Auch die Einnahmen vom Verkaufsstand des Frauenarbeitskreises am Weih-nachtsmarkt vom 29./30. November sind erfreulich. Der Erlös von 3’000 Franken geht an „Little Bridge – Nothilfe in Armenien“ unter dem Motto „Frauen für Frauen in Torfavan“.

Allen Helferinnen und Helfern danken wir herzlich für ihren grossen Einsatz.