Kinder vom Kindergarten bis 6. Klasse

KiK (Kinder in der Kirche) heissen die Angebote für die Kinder ab dem Kindergarten.

Kinderlager in den Sommerferien

Für Schulkinder im Alter von 9 – 12 Jahren wird jeweils während der zweitletzten Sommerferienwoche ein Lager angeboten. Andreas Rade koordiniert die Familienkirche und das Kinderlager.

Kinderlager „Eine unerwartete Begegnung“
28. Juli – 3. August 2024

Sie ist die erste Christin in Europa – Lydia. Ihr gehört ein Modegeschäft. Bei ihr kaufen die Stars und Sternchen ihrer Zeit die besten Stoffe ein. Doch nicht nur das: Abenteurer und sogar der grosse Erfinder besuchen sie. Das stellt ihr Leben noch einmal total auf den Kopf.

Den Kopfstand musst du nicht können. Modische Kleidung schneidern auch nicht. Aber Freude an der Gemeinschaft und am Übernachten im Mehrbettzimmer der Chasa Plan Grond, Spass an Abenteuer und Geschichten, das gehört im Kinderlager dazu.

Weitere Informationen und Anmeldung: Kinderlager 2024

 

Schtriali-Bandi

Schtriali-Bandi – so heisst das Angebot für Schülerinnen und Schüler der 1. – 3. Primarklassen.  An fünf Nachmittagen aufs Schuljahr verteilt werden Kinder zusammen als verschworene Gemeinschaft Erlebnisse im Freien machen. Die Gruppe wird auf Entdeckungsreisen gehen, biblische Geschichten hören und feste Rituale kennen lernen. Der Nachmittag beginnt und endet beim Comanderzentrum. Wo wir dann „ummaschtrialant“ sei an dieser Stelle nicht verraten. Es werden ganz verschiedene Orte sein.

Name der Gruppe: d‘ Schtriali-Bandi (ummaschtriala = abenteuerliches Suchen und Erleben im Quartier oder in der Natur / Bandi = verschworene Gemeinschaft in der Gruppe)

Alter
Schülerinnen und Schüler der 1. – 3. Primarklassen

Daten
Mittwoch Nachmittag, jeweils von 13.15 – 16.30 Uhr

Nächster Termin:
5. Juni 2024

Anmeldung
Pfarrer Andreas Rade

081 353 59 02

Weitere Informationen: Schtriali-Bandi 2023|2024

Tageslager in den Frühlingsferien

Das Tageslager für Kinder von der 2. – 6. Klasse findet jeweils in den Frühlingsferien statt.

 

KiK-Treffpunkt für Kinder

Beim KiK. treffen sich in Masans Kinder ab dem ersten Kindergarten parallel und zeitgleich zum Gottesdienst in der Kirche Masans. Gemeinsam mit den Erwachsenen starten die Kinder im Kirchenraum, singen und beten und begeben sich anschliessend zusammen mit ihrer Leiterin Gisela Rade (079 240 27 91) ins Kirchgemeindesäli, um dort ein zum Gottesdienst passendes Kinderprogramm zu erleben.

Flyer 1. Halbjahr 2024