Gottesdienste und Andachten

In unseren Gottesdiensten wollen wir Menschen aller Generationen in unterschiedlichen Situationen ansprechen.

Suche nach Inspiration und Kraft

Wir feiern Gott und die Vielfalt des Lebens Sonntag für Sonntag in unseren Kirchen in Chur. Dabei machen wir uns auf die Suche nach dem, was inspiriert und Kraft gibt – mal klassisch-traditionell, mal unter freiem Himmel. Begleitet werden die Gottesdienste durch das Orgelspiel.

Sonntagsgottesdienste

Der Sonntagsgottesdienst ist in der Regel ein Wortgottesdienst mit der Predigt als Mittelpunkt, in dem ein biblischer Text erklärt und in heutige Lebenszusammenhänge gebracht wird. Beispiele für Predigten finden Sie im Blog. Die Pfarrpersonen und Kirchen hier.

Festgottesdienste

Festgottesdienste finden an den kirchlichen Feiertagen oder zu besonderen Anlässen wie z.B. Konfirmationen statt und werden musikalisch durch die Kirchenchöre sowie andere musikalische Darbietungen begleitet. Ihnen folgen in der Regel ein Kirchenkaffee bzw. Apéro in den Kirchgemeindehäusern.

Andachten für Jugendliche

Für und mit Jugendlichen feiern wir Andachten und Jugendgottesdienste. Die Jugendandachten „Break“ finden monatlich einmal am Freitagmittag in der Martinskirche oder mit Liedern aus Taizé jeden zweiten Donnerstag in der Regulakirche statt.

Familienkirche

Kinder feiern in unseren lebendigen Gottesdiensten z.B. mit Kindertheater sowie im Begleitprogramm „Kinder in der Kirche“ (KiK). Dieses besteht nebst dem KiK-Theater aus separaten, kindergerechten Gottesdiensten, KiK-Nachmittagen und ökumenischen Kleinkinderfeiern oder Abendmahl mit Kindern.

Stille und Andachten

Jeden Donnerstag finden spezielle Veranstaltungen statt: in der Regulakirche die Wort-Bild-Andacht und Jugendandacht mit Liedern aus Taizé (1. und 2. Woche um 18.30 Uhr); die Sing- und Betandacht sowie ökumenische Taizéandacht (3. und 4. Woche um 19.00 Uhr). Lesungen aus der Bibel mit Diskussion um 12 Uhr in der Martinskirche und das Frühgebet um 6.45 Uhr im Clubraum Kirchgemeindehaus Comander. Die Türen der Martins- und Comanderkirche sind von 8 bis 17 Uhr durchgehend offen. Als Raum der Stille bietet sich die Regulakirche für alle Besucher jeweils am Sonntag, Montag und Freitag von 14 bis 18 Uhr an.

Frauen feiern Gottesdienst

Jeden dritten Mittwoch um 19.15 Uhr im Kirchgemeindehaus Masans feiern Frauen ihren eigenen Gottesdienst. Frauen engagieren sich auch im Frauenarbeitskreis, der Weltgebetstag-Gruppe und als Freiwillige.

Feiern und Gottesdienste in Spitälern

Jeden ersten, dritten und vierten Sonntag sowie an Feiertagen finden im Kantonsspital (1. und 3 um 9.30 Uhr), dem Kreuzspital (1. und 3. um 10.30 Uhr) sowie der Klinik Waldhaus (4. um 9.30 Uhr) ökumenische Gottesdienste statt.

Feiern und Gottesdienste in Heimen

In den acht Churer Seniorenzentren sowie Alters- und Pflegeheimen werden nebst der individuellen Seelsorge für Senioren jährlich über 80 ökumenischen Gottesdienste gefeiert. Drei Churer Pfarrpersonen und unser Sozialdiakon kümmern sich speziell um unsere Senioren.

Romanischer Gottesdienst

Dreimal jährlich findet in der Masanserkirche nach Ankündigung sonntags um 19.15 Uhr ein romanischer Gottesdienst statt.