Hochzeit

Inhalt der kirchlichen Trauung sind die Bitte um Schutz und Segen für die Liebe und den gemeinsamen Weg.

Ja sagen

Das Hochzeitspaar sagt öffentlich Ja zueinander: vor Gott, Verwandten und FreundInnen. Voraussetzung für eine kirchliche Trauung ist die zivilrechtliche Trauung und Angehörigkeit mindestens einer Person zu der reformierten Kirche. Wir führen auch Trauungen mit gemischten Konfessionen oder Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare durch.

Vier verschiedene Kirchen

Unsere Gemeinde hat vier Kirchen: Comanderkirche (Neustadt), Martinskirche und Regulakirche (Altstadt) sowie die Kirche Masans (Chur Nord). Alle haben einen unterschiedlichen Charakter und zugehörige Immobilien, wo auch Apéros stattfinden können. Für das Orgelspiel sind unsere OrganistInnen besorgt.

Andere Trauorte

Trauungen finden in der Regel in einer Kirche in Chur und Umgebung statt. Andere Trauorte sind in Absprache mit den Pfarrpersonen möglich.

Pfarrpersonen

Unser Pfarrkollegium und Diakonat besteht aus je vier Pfarrerinnen und Pfarrern sowie einem Sozialdiakon. Sie sind grundsätzlich einer unserer Kirchen bzw. Quartiere zugeordnet und üben verschiedene Funktionen aus.

Anmeldung

In einem vorgängigen Traugespräch können alle Einzelheiten und Fragen besprochen werden. Bitte setzen Sie sich frühzeitig mit uns in Verbindung. Sie trauen sich? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.