Regulakirche

Eine Kirche für Viele – gerade auch für junge Erwachsene nach der Konfirmation.

Feiern, Begegnung und Bildung

Feiern, Begegnung und Bildung sind die drei Schwerpunkte der Aktivitäten in der Regulakirche. Regelmässige Angebote sind Singen und Andachten donnerstags von 18 bis 20 Uhr, der Gottesdienst der Eritreer samstags von 9 bis 14 Uhr sowie der Raum der Stille für alle Besucher jeweils am Sonntag, Montag und Freitag von 14 bis 18 Uhr.

Spezielle Anlässe

Zudem finden spezielle Anlässe wie die Vorbereitung zur ökumenischen Nacht der Lichter, Ausstellungen oder Vernissagen statt. Weitere Angebote wie die Ausdehnung der Öffnungszeiten, Führungen und Orgelproben sind in Abklärung. Ein Bericht zu den Aktivitäten im 2017 ist hier ersichtlich.